Dienstag, 29. November 2016

Rommelsbacher Raclette Grill RCC 1000

Winterzeit - Raclettezeit!

Raclette ist für uns der Winter-Klassiker schlechthin und gerade an Weihnachten und Silvester fast nicht wegzudenken. 
Ohne großen Aufwand lässt sich viel Leckeres zubereiten und gemütlich in geselliger Runde genießen.
Aber nicht nur für größere Feste, sondern auch im trauten, kleinen Kreis von zwei bis vier Personen sorgt Raclette für den 
perfekten Genuss. Neben herzhaftem Raclette Käse und leckeren Zutaten benötigt man natürlich auch das geeignete Raclette Gerät.

Hier bietet der handliche Rommelsbacher Raclette Grill RCC 1000 den idealen Begleiter. 
Ausgestattet mit vier Pfännchen, eignet sich das Raclette Gerät für bis zu vier Personen. Mit seiner Grillplatte bietet das Modell 
zudem die Möglichkeit zusätzlich verschiedenes Gemüse und Fleisch zu grillen, für einen abwechslungsreichen Genuss.



Rommelsbacher Raclette Grill RCC 1000:

  • Leistung: 1000 Watt
  • Abnehmbare Alu-Druckguss-Grillplatte
  • Grillplatte 22,5 x 22,5 cm
  • Stufenlose Temperaturregelung
  • Leuchtdioden
  • Raclette Ebene
  • Integrierte Parketage für unbenutzte Pfännchen
  • Wärme isolierte Griffe
  • Verchromtes Gehäuse im Schweizer Design

UVP 114,95 Euro

Der Rommelsbacher Raclette Grill zeigt sich hochwertig verarbeitet und besitzt eine äußerst angenehme schwere Qualität. 
Zudem punktet das Gerät bei uns mit seinem stabilen und völlig wackelfreien Stand!


Auch optisch kann sich der Raclette Grill von Rommelsbacher absolut sehen lassen!
Das verchromte Gehäuse im eleganten Schweizer Design, wirkt edel und stilvoll. Ein Eyecatcher auf jedem Tisch!


Die Temperatur des Rommelsbacher Raclette Grill RCC 1000 kann mit dem Regler stufenlos eingestellt werden. Die Leuchtdioden zeigen dabei die Betriebsbereitschaft an und verleihen dem Ganzen einen sehr stylischen Touch.


Im Lieferumfang sind neben dem Raclette Grill auch vier Pfännchen und vier praktische Wendeschaber enthalten. Die Raclette-Pfännchen sind antihaft beschichtet und mit hitzebeständigen Griffen ausgestattet. Sehr gut gefällt mir die geräumige Größe, ideal zum Schmelzen des Raclette Käses und überbacken von leckeren Kleinigkeiten. 


Eine vollkommen gelungene Funktion ist für mich das integrierte Parkdeck! Dieses Deck befindet sich unter der eigentlichen Raclette-Ebene und ermöglicht das Abstellen heißer, ungenutzte Pfännchen, zum Beispiel in einer kurzen Essenspause. Endlich einmal eine praktische Abstellmöglichkeit, welche die zusätzlichen Raclette-Brettchen auf dem Tisch überflüssig macht! 


Für uns gehören neben Käse natürlich noch weitere Zutaten zu einem leckeren Raclette Essen. Klassiker wie heiße Kartoffeln, frisches Baguette, Speck oder Silberzwiebeln dürfen selbstverständlich nicht fehlen. Aber auch Oliven, Tomaten, Zucchini, Champignons und Paprika haben bei uns ihren festen Platz. Für köstlichen Grillgenuss sorgen bei uns meist Lachs, Rind oder Huhn.


Das  Rommelsbacher Raclette Gerät kann auch wunderbar als zusätzlicher Grill genutzt werden. Durch die hohe Temperatur wird Grillgut wie Fleisch und Gemüse schnell gar und bleibt trotzdem zart. Die geriffelte Oberfläche sorgt für die charakteristischen Rillen und köstliches Röstaroma. Perfekt geeignet zum gesunden und fettarmen Grillen, Braten und Rösten.


Raclette trifft eigentlich jeden Geschmack, den alle können sich die Pfännchen nach eigenen Vorlieben bestücken und individuell zusammenstellen. Zudem ist die Vorbereitung kinderleicht und erlaubt einen gemütlichen Abend ohne viel Aufwand.


Der Rommelsbacher Raclette Grill RCC 1000 wird äußerst schnell heiß und alle vier Pfännchen werden gleichmäßig erhitzt. Auch die Grillplatte weist eine einheitliche und konstante Hitzeentwicklung auf.


Durch die Antihaftbeschichtung kann nicht nur fettarm gegrillt werden, sie erleichtert auch die Reinigung der Grillplatte enorm. Die Platte lässt sich zum Reinigen einfach abnehmen und zusammen mit Pfännchen und Schabern in lauwarmem Wasser mit etwas Spülmittel säubern.



Rommelsbacher

Das deutsche Unternehmen Rommelsbacher, mit Sitz in bayerischen Dinkelsbühl, kann mittlerweile auf eine fast 90 jährige Geschichte zurückblicken und ist seit Jahrzehnten im In- und Ausland erfolgreich. 
Spezialisiert auf hochwertige elektrische Kleingeräte für Küche und Haushalt, bietet die Marke Rommelsbacher Produkte zum Backen, Kochen, Zubereiten oder Genießen. Rommelsbacher legt bei allen Geräten seines umfangreichen Sortimentes stets besonderen Wert auf höchste Qualität und bewahrt dabei immer die Balance zwischen Tradition und Moderne. Entgegen dem Trend (alles billig im Ausland zu produzieren), hat sich Rommelsbacher bewusst für den Produktionsstandort Deutschland entschieden!!!






Fazit

Der handliche Rommelsbacher Raclette Grill RCC 1000 verbindet 
Funktionalität mit Komfort und elegantem Design.
Perfekt für gemütliche Abende in kleiner Runde oder als Zweitgerät.
Ein hochwertiges Raclette Gerät, welches ich nicht mehr missen möchte!






*Das Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. 
Dieser Bericht spiegelt ausschließlich meine persönliche Meinung wieder.

Kommentare:

  1. Oh ich liebe Raclette. Wir haben eins aber machen es definitiv zu selten. Silvester wahrscheinlich :)
    Liebe Grüße,Femi

    AntwortenLöschen
  2. Also sowas ist echt schön, gerade für gemeinsame Abende mit Freunden. Allerdings stinkt dann immer das ganze Zimmer, das finde ich furchtbar. Daher würde ich so ein Raclette Gerät nur noch in der Küche bedienen. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  3. Schickes Teil, würde mir auch gefallen. Gerade jetzt zu den Feiertagen nutzt man solche Geräte ja sehr gerne.

    LG Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde das Raclette auch wunderschön. Wir haben es schon bei Freunden gemacht und hatten dabei viel Spaß. Wir selbst haben kein Raclette. Aber es stimmt schon, man hat eine gemütliche Atmosphäre und das Essen zieht sich ein wenig in die Länge, so dass man in der Zwischenzeit schön erzählen kann.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  5. wir nutzen seit vielen Jahren ein TEFAL-Gerät. Preis weiß ich nicht mehr. Die Pfännchen und auch die Heizplatte oben sind teflonbeschichtet und das kann ich wärmstens empfehlen. Es backt nix an und alles ist gut zu reinigen - die Pfännchen können auch in die Spülmaschine.
    Ich liebe Raclette.

    AntwortenLöschen